Ein PeniMaster Penisexpander praktisch für jeden Mann geeignet

Vakuumpumpen/Hydropumpen - gut als Ergänzung zu PeniMaster®

Unterdruckpumpen können nicht lange genug (mehrere Stunden) pro Trainingsphase angewendet werden, um einen Wachstumsimpuls auf den Penis auszuüben. Der zusätzliche Einsatz von Vakuumpumpen im Rahmen einer Streckbehandlung kann jedoch vorteilhaft sein, um die Zellbildung im Penis durch eine intensive Durchblutung und damit Sauerstoffversorgung zu unterstützen. Auch kann die Potenzfördernde Wirkung durch die Doppelbehandlung ggf. gesteigert werden.

Der zusätzliche einmalige tägliche Einsatz einer Pumpe für wenige Minuten ist daher empfehlenswert.

Vakuumpumpen/Hydropumpen
Fazit

Vakuumpumpe für den Penis in weiß als Alternative zum Penisexpander


Vakuumpumpen sind Erektionshilfen und dienen nicht zur langzeitigen Penisvergrößerung.

Funktionsweise:
Der Zylinder wird über den Penis gestülpt, danach wird die enthaltene Luft abgepumpt. Hierdurch entsteht ein Unterdruck, der Blut in den Schwellkörper drückt: Der Penis erigiert. Anschließend wird die Pumpe abgenommen und ein Ring eng um den Penisschaft gelegt, wodurch ein Rückfluss des Blutes aus dem Glied verhindert wird. Die Erektion kann so ausreichend lange für den Geschlechtsakt aufrechterhalten werden.

PeniMaster Hotlines

Hotline Produktberatung
Montag - Freitag
10.00 - 17.00 Uhr

030 / 88 71 15 23*


Hotline Bestellfragen
Montag - Freitag
07.00 - 15.00 Uhr

030 / 88 92 78 54*

* Außer den üblichen Festnetztelefon- gebühren entstehen Ihnen keine weiteren Kosten